Zu unserem Shop
Slideshow

Unsere Termine

    • Kurzentrum Umhausen
    • am 26. Mai 2018, von 16:30 bis 18:30

      • Klinik Innsbruck
      • am 31. Mai 2018, von 10:00 bis 14:30

        • Kurzentrum Umhausen
        • am 02. Juni 2018, von 16:30 bis 18:30

facebook_220x70

RSS

RSS

Meine Erfahrung mit dem Wasserstab von

 Magnetix – Wellness!!!

 

Es gab für mich viele Gründe mich einmal intensiv mit dem glasklaren Lebenselixier zu beschäftigen, aus dem ja auch unser Körper bekanntlich zu mehr als zwei Drittel besteht. Ein gut mit Wasser versorgter Organismus verfügt über deutlich bessere Vitalfunktionen. Ich bin ein Vieltrinker und habe einen empfindlichen Magen. Deshalb bevorzuge ich meist stilles Wasser, also warum nicht gleich aus dem Wasserhahn hab ich mir gedacht. Zur Verbesserung unseres Wassers aus dem Wasserhahn habe ich den Magnetstab gekauft!

 

Direkt aus dem Wasserhahn, österreichisches Trinkwasser zählt zu den besten der Welt!

Leitungswasser ist chemisch rein, also völlig unbedenklich, nur fehlen ihm physikalisch gesehen durch seinen Transportweg durch die geraden Rohrleitungen die Eigendrehungen und Schwingungen seiner Molekülhäufchen, auch „Cluster“ genannt. Diese Molekülhäufchen findet man vor allem im Quellwasser und dieses ist ja bekanntlich das beste und gesündeste Wasser überhaupt. Es kommt aus dem Magnetfeld der Erde, fließt auf seinem Weg an die Erdoberfläche über zahlreiches Gestein und Mineralien und verfügt so über natürliche Energie.

 

Für mich der natürlichste Energydrink der Welt! Wasser kann Informationen und Schwingungen speichern!

 

Mein Tipp für chronische ZU WENIG TRINKER!!

Ich stelle mir für jeden Tag mind. zwei Liter Wasser bereit. Gefüllt in eine Karaffe sieht das nicht nur schön aus, sondern animiert mich auch dazu es zu trinken.

Zwei Gläser direkt nach dem Aufstehen getrunken, bringt nicht nur mein Stoffwechsel in Schwung, sondern gibt mir auch in etwa die Menge Wasser zurück, die mein Körper über Nacht durch das Schwitzen verloren hat.

Greifen auch sie immer wieder zum Glas, trinken kann sehr schnell zur Gewohnheit werden!

Ich benutze den Magnetix Magnetstab–für Wasser und alle anderen Getränke (bis 110Grad)

(Leitungswasser, Mineralwasser, Fruchtsäfte, Milch, Kaffee, Tee, alkoholische Getränke,…)

 

Ich profitiere von der vitalisierenden Kraft der MAGNETIX Magnetstäbe und fülle mein Trinkwasser mit wichtiger Energie auf.

Der tägliche Genuss von mindestens zwei Liter Wasser mit MAGNETIX Magnetwasser hält mich fit und aktiv und fühle mich in jeder Hinsicht wohl. Wasser ist erfrischend und kalorienfrei und es verbraucht sogar Kalorien, wenn es getrunken wird. Wasser ist an jeder unserer Stoffwechsel- funktionen beteiligt.

 

Wie ich den Magnetwasserstab benutze:

Ich gebe ihn einfach bei jedem Getränk einige Minuten in das Glas oder ich stelle den Stab in eine Karaffe oder Flasche und fülle diese einfach immer wieder mit Wasser.

Auch der Rotwein mit Magnetstab – schmeckt viel weicher und ist sehr viel bekömmlicher!

 

Ich benutze den Wasserstab regelmäßige und habe sehr gute Erfolge verzeichnen können.

 

  • Ich verabreiche natürlich auch meinem Haustier das Magnetwasser.
  • Der Wasserstab im Badewasser, testen sie einmal wie sich die Haut danach anfühlt
  • Blumen und Orchideen freuen sich ebenso über mein Magnetwasser beim Gießen.
  • Ich habe deutlich weniger Kalkablagerungen bei meiner Kaffeemaschine

 

ICH WÜNSCHE IHNEN WOHLBEFINDEN! SEHR ZUM WOHL!

 

Renate Ruetz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *